werbung-text MDW Banner2018 156x60  bottwartal2017

bliga kleinMichael Irrgang, 10.7.2015

Wer in Reichenbach bei der DUV DM über 24h anwesend war, konnte die zahlenmäßige Dominanz der meist rot bekleideten Läuferinnen und Läufer und deren Betreuerteam aus Berlin auf der Strecke beobachten und bei der Siegerehrung respektvoll erkennen, dass sie dabei dabei auch oft sehr schnell unterwegs waren. 58 Punkte bedeuten ebenso Rekord, wie die 33 Punkte, die sie für die verschiedenen Männer-, Frauen- und Seniorenmannschaften bekamen! Aber auch bei der Verteilung der Punkte für die Gesamtwertung und Altersklassenwertung war der Verein vorne. Kompliment für diesen Erfolg!

Gegen soviel mannschaftliche Geschlossenheit haben die spezialisierten Einzelkämpfer keine Chance. So konnten die Gewinner Stu Thoms und Antje Krause durch ihren Gesamtsieg und Sieg in der Altersklasse lediglich 9 Punkte für ihren Verein einsammeln, was für einen gemeinsamen sechsten Platz reicht. Angeführt durch den Vizemeister Günter Marhold konnte der TSV Wolfratshausen die Mannschaftswertung der Männer gewinnen und sich den zweiten Platz der Tageswertung sichern. TVE Weiher konnte neben den Berlinern ebenfalls sowohl eine Frauen- als auch eine Männermannschaft in die Wertung bringen und sicherte sich dadurch den dritten Platz. Insgesamt bekamen 28 Vereine für ihre Leistungen in Reichenbach mindestens einen Punkt.

bliga reichenbach kWährend das Rennen um die Meisterschaft entschieden scheint, so sind die weiteren Platzierungen offen, da noch zwei Veranstaltungen ausstehen. Marburg verbesserte sich in der Gesamtwertung um einen Platz auf Platz 3 und die LG DUV machte einen großen Sprung von Platz 10 auf Platz 4. Da einige gut platzierte Vereine keine Starter am Start, bzw. in der Wertung hatten, rückten viele Mannschaften eng zusammen. Der am höchsten platzierte DUV-Förderstützpunk ist LC Blueliner auf Platz 7. Immerhin 7 Vereine haben bisher bei allen Veranstaltungen gepunktet, wobei es dabei natürlich die LG DUV und der 100 Marathonclub aufgrund der regionalen Verteilung ihrer Mitglieder einfacher haben, als normale, lokal tätige Laufvereine. Das konstanteste Ergebnis erzielte dabei die LG Braunschweig mit jeweils 3 Punkten bei allen Meisterschaften. Das kommt daher, dass die einzige Starterin des Vereins, Brigitte Rodenbeck immer ihre Altersklasse gewonnen hat. Ob sie diese Serie fortsetzen kann?

Nun folgt im September die Ultratrailmeisterschaft in Plettenberg. Erfahrungsgemäß zeigen sich beim Lauf über hügelige Waldwege andere Leute und Vereine. Auf jeden Fall ist diese Disziplin bisher keine Stärke für die LG Nordler und so darf man gespannt sein, wer bei der nächsten Meisterschaft vorne ist.

 

  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen
mitglied werden
duv statistik
duv forum

Das aktuelle Foto

 50 km k

Ihr seid jede Woche irgendwo laufend unteerwegs - los, her mit euren Fotos, lasst andere eure Erlebnisse mit erleben!

Hast du ein Bild / Bilder, das / die hier oder in der (in Arbeit befindlichen) Galerie erscheinen sollen? Dann bitte per Email an aldo.bergmann@d-u-v.org

Die jüngsten Kommentare

Gast - Ingo Schulze
Ich wünsche der neuen Führung eine glückliche Hand bei ihrer Präsidiumsarbeit. Sie treten, das sei e...
Gast - carsten mattejiet
Unvergessen die zeit die ich mit fiese in den Kasseler bergen 1995 verbringen konnte. 10 Marathons i...
Gast - Maximilian
Super Veranstaltung. Gratuliere nachträglich nochmal allen Teilnehmern. Unglaublich was diese Athlet...
Mitglied werden
Kontaktformular