werbung-text MDW Banner2018 156x60  bottwartal2017

andreas butz kNur noch wenige Wochen trennen die Starter vom Transalpin-Run 2015.
Nun ist auch der Trainingsplan für den Zeitraum von Januar - September unter DUV-Sport > Training komplett.
Er soll als zeitloses Dokument auch für die kommenden Jahre oder aber ähnliche Laufveranstaltungen auf unserer Webseite erhalten bleiben.

tran alpine logo

 

Herzlichen Dank nochmal an Andreas Butz
und ihm und allen anderen Startern wünschen wir maximalen Erfolg bei dieser großen Herausforderung!

Andreas Butz stellt hier freundlicherweise seinen Trainingsplan für die achtmonatige Vorbereitung auf den Tranaslpine Run 2015 zur Verfügung, der sicherlich auch für alle Ultraläufer von Interesse sein dürften.
Hier die vierte und letzte Aktualisierung und ein Ausblick auf das Rennen Ende August/Anfang September 2015.

 Erläuterungen zum TAR Trainingsplan

TAR Trainingsplan Januar bis September

2 Kommentare | Kommentar hinzufügen
  • Gast - Bergaufläufer

    Munich, Germany

    Ich möchte mich meinen Vorredner anschließen - Höhenmeter sind essentiell. Da hier keine vernünftigen Steigungen sind habe ich dieses Jahr ca. 30.000 Höhenmeter auf dem Laufband absolviert. Nur dadurch habe ich die Kraft für bergige Ultras. Und das schnelle Bergablaufen sollte man ebenfalls gründlichst trainieren.

    Gefällt mir 0 kurze URL:
  • Gast - Trailrunner

    Munich, Germany

    Ich vermisse das wichtigste, die Höhenmeter. Man sollte doch all diese Laufeinheiten mit vielen Höhenmetern machen und möglichst im Gelände um Bänder zu trainieren und bei einem umenkeln (knicken) keine Bänderrisse zu riskieren.

    Gefällt mir 0 kurze URL:
Kommentar hinzufügen
mitglied werden
duv statistik
duv forum

Das aktuelle Foto

 50 km k

Ihr seid jede Woche irgendwo laufend unteerwegs - los, her mit euren Fotos, lasst andere eure Erlebnisse mit erleben!

Hast du ein Bild / Bilder, das / die hier oder in der (in Arbeit befindlichen) Galerie erscheinen sollen? Dann bitte per Email an aldo.bergmann@d-u-v.org

Die jüngsten Kommentare

Gast - Ingo Schulze
Ich wünsche der neuen Führung eine glückliche Hand bei ihrer Präsidiumsarbeit. Sie treten, das sei e...
Gast - carsten mattejiet
Unvergessen die zeit die ich mit fiese in den Kasseler bergen 1995 verbringen konnte. 10 Marathons i...
Gast - Maximilian
Super Veranstaltung. Gratuliere nachträglich nochmal allen Teilnehmern. Unglaublich was diese Athlet...
Mitglied werden
Kontaktformular