deenfritptrues
  • Startseite
  • Berichte - News
  • News
  • EMU 6 DAY RACE vom 4.5.-10.5.2016 in Balatonfüred/Ungarn

EMU 6 DAY RACE vom 4.5.-10.5.2016 in Balatonfüred/Ungarn
Zwei Weltrekorde für Wolfgang Schwerk

Unter den 68 Finishern des Rennens waren 10 deutsche Athletinnen und Athleten.
Herausragende Leistungen erreichte Wolfgang Schwerk, der mit 874,294 gelaufenen Kilometern Rang zwei hinter dem US-Amerikaner Joe Fejes (887,509km) belegte und zwei neue Weltrekorde in der AK M60 aufstellte:
Über 48 Stunden mit 378,968km und über 72 Stunden mit 523,926km.
Den 4. Rang erreichte Thomas Frunzke mit 760,534km hinter Mikael Jonsson aus Schweden (801,179km), womit er zugleich Sieger in der AK M55 wurde.
Bei den Frauen siegte die Italienerin Luisa Zecchino mit 732,162km.
Martina Hausmann wurde mit 521,487km achte und erste in der AK W55.
Glückwunsch an alle, die diese 6 Tage erfolgreich absolviert haben.

Brigitte Rodenbeck

 

Impressum   |   Datenschutz und Nutzungsbedingungen   |   Kontaktformular   |   Inhaltsverzeichnis

© 2017 - 2018 Deutsche Ultramarathon-Vereinigung e.V. (DUV)

Mitglied werden