deenfritptrues

  werb trainingslager  gtrc 156x60 2  hoellenmarsch

Deutsche Meisterschaften der DUV

Die Deutsche Ultramarathon-Vereinigung e.V. (DUV) führt Deutsche Meisterschaften auf folgenden Ultramarathondistanzen durch:

50 km-Strassenlauf
6-Stundenlauf
24-Stundenlauf
Ultratrail

Der Grund zum Austragen dieser Deutschen Meisterschaften liegt darin, dass es die DUV als elementar ansieht, für die Anerkennung des Ultramarathonlaufes in Deutschland Wettkämpfe anzubieten, bei denen sich die deutschen Ultramarathonläufer messen können. Als Titel werden vergeben: Mehr lesen

Termine 2018

Folgende Termine und Strecken sind festgelegt:

50 km am 8. April in Ebershausen
6h-Lauf am 9. Juni in Hoyerswerda
Ultratrail am 14. Juli beim Maintal Ultratrail (Nähe Würzburg)
24h-Lauf am 1./2. September in Bottrop

Beiträge:

intro 100 km dm100 km-DM Berlin 24. Juni 2017

Überzeugende Siege durch Benedikt Hoffmann (TSG 1845 Heilbronn) und Nele Alder-Baerens (Ultrasportclub Marburg) sowie einen Überraschungssieg bei der Teamwertung Männer durch die LG Mauerweg Berlin und den erwarteten Erfolg des Frauenteams der LG Nord Berlin gab es bei der 30. Austragung der Deutschen Meisterschaften im 100km-Lauf im Berliner Plänterwald.

Benedikt lief zunächst mit Titelverteidiger André Collet (Aachener TG) im Duett, setzte sich aber bereits vor Ende des ersten Rennviertels allein an die Spitze des mit 74 DM-Startern sehr überschaubaren Feldes.

Weiterlesen

intro traiol dmZugspitz-Ultratrail - Deutschen Meisterschaft der DUV im Ultratrail

Bei besten Wetterbedingungen konnten sich insgesamt 79 Männer und 15 Frauen glücklich schätzen, sich in der offiziellen Ergebnisliste der Deutschen Meisterschaft der DUV im Ultratrail wieder zu finden. Die selektive Strecke mit über 4000 Höhenmetern forderte den Teilnehmern wirklich alles ab, vor allem auch von denjenigen die die letzten Stunden in der Dunkelheit über schwierige Bergab Passagen dem Ziel in Grainau entgegenliefen.
In der von Plan B wieder hervorragend organisierten Veranstaltung überzeugte bei den Damen Eva Sperger mit einem überlegenen Sieg, vor der ebenfalls sehr stark laufenden Tatiana Mitkina. Auf Platz drei landete Simone Phillip.

Weiterlesen

Vorschau Ultratrail-DM

Nur eine Woche nach der Weltmeisterschaft steht nun die DUV-DM im Ultratrail an; dieses Jahr eingebettet in ein großes Traillauf-Ereignis an der Zugspitze, bei dem einige kürzere, aber auch noch längere Strecken als der Meisterschaftsparcours mit ausgeschriebenen 81,4 km und 4131 Höhenmetern im Angebot sind.

Die Meldezahlen für die Nicht-DM-Strecken sind deutlich höher als für den „Supertrail XL“; dennoch wird mit rund 120 Voranmeldungen ein qualitativ starkes Starterfeld diese bisher alpinste Ultratrail-DM der DUV unter die Füsse nehmen. Ein Motiv für die Wahl der gut 80 km langen Strecke war, auch Senioren und Seniorinnen ab der AK 60 eine faire Chance auf eine erfolgreiche Teilnahme zu bieten. So stehen mit Marion Braun und Hans-Dieter Jancker eine W60-Teilnehmerin bzw. ein M65er in der Startliste, die durchaus auch in die Top 10, 12 der Gesamtwertung laufen könnten.

Weiterlesen

Vorschau 100km-DM Berlin 24. Juni 2017

Das Meldeergebnis für die 100km-DM in Berlin ist mit 84 Startern für die DM und weiteren 14 im offenen Rennen sicherlich unter den Erwartungen des lokalen Ausrichters LG Nord Berlin geblieben. Auch die 4 gemeldeten Staffeln über 4 x 25 km und die knapp 20 Starter im 50km-Lauf als weitere Rahmenwettbewerbe werden die Kapazität auf der schnellen Plänterwald-5km-Runde (Strecke der 50km-DM 2016, damals mit deutschen Rekord und Weltjahresbestzeit durch Paul Schmidt mit 2:49:06 h) nicht annähernd ausschöpfen.

Auf jeden Fall ist qualitativ hochwertiger Ultrasport zu erwarten. Denn neben dem schnellen Parcours und läuferfreundlichen Wetteraussichten ist die Meldeliste gespickt mit sehr guten Bekannten. Allen voran die Titelverteidiger, Nele Alder-Baerens (Ultrasportclub Marburg) sowie AndréCollet (Aachener TG).

Weiterlesen

dm 6h 17 kWeltrekord bei der 6h-DUV-DM in Münster am 11. März 2017

Titelverteidigerin Nele Alder-Baerens, die am Vorabend noch als DUV-Sportlerin des Jahres 2016 geehrt worden war, drückte dieser Meisterschaft ihren Stempel auf. Mit einem sagenhaften Rennen und schier unglaublicher Lockerheit bis zum Schluss erreichte sie 85, 492 km und war damit dem Deutschen Meister bei den Männern um fast 3,5 km voraus! Vor allem aber übertraf Nele die bestehende Weltbestleistung von Norimi Sakurai (JPN) von 83,200 km aus dem Jahre 2003 deutlich.

Hinter dieser grandiosen Leistung verblasst natürlich alles andere, aber es wurden auf dem sehr gut laufbaren gut 5km langen Rundkurs bei sehr guten Wetterbedingungen durchwegs gute Leistungen erzielt. Ganz knapp war der Kampf um Platz 2 und 3 der Frauenwertung zwischen Birgit Hölscher-Schönherr und Barbara Mallmann, die am Ende noch stark aufkam und mit nur 25m Rückstand, aber neuer PB von 73, 608 km Bronze hinter Birgit (73, 633km) holte.

Weiterlesen

 

Impressum   |   Datenschutz und Nutzungsbedingungen   |   Kontaktformular   |   Inhaltsverzeichnis

© 2017 - 2018 Deutsche Ultramarathon-Vereinigung e.V. (DUV)

Mitglied werden