deenfritptrues

  werb trainingslager  gtrc 156x60 2  

Neues zu den Senioren-WMs 2018/2019

Inzwischen gibt es Informationen zur 100km-WM in Kroatien am 8. September:
Auf der Seite http://www.cro100.run/?lang=en gibt es auf Englisch sowohl Infos zur Wettkampfstrecke, Übernachtungsangebot etc. als auch einen Link zur Anmeldung für die WMA-Senioren-WM: https://registration.mylaps.com/cro100/ (hier sogar auf Deutsch)
Wer also im Feld der besten 100km-Läuferinnen und –läufer der Welt mitschwimmen möchte, sollte sich möglichst bald anmelden. Erfahrungsgemäss ist das Teilnehmerlimit für den offenen Lauf/die WMA- Wertung sehr schnell erreicht.

Für die nächste 24h-WM in Irdning (Österreich) http://24h-lauf.at/ steht das genaue Datum nun auch fest: 11./12. Mai 2019. Sobald es hierzu weitere Neuigkeiten gibt, werden sie hier angekündigt.

Dr. Norbert Madry

intro senioren wm neuNeuer Service für Senioren

Ab sofort bietet die DUV einen kleinen Info-Service für diejenigen, die mal an Senioren-Weltmeisterschaften im Ultralaufen teilnehmen wollen.
Seit Jahren schon richtet die WMA (World Master Athletics) ihre Senioren-WMs im 100-km-Lauf in den AKs 35 aufwärts parallel zu den 100-km-Weltmeisterschaften der IAU (International Association of Ultrarunners) aus. Erstmals in 2017 wurden auch WMA-Senioren-WM-Medaillen im 24h-Lauf vergeben, parallel zur IAU 24h-WM in Belfast. Bei den 100km- und 24h-WMA-WMs werden nur Einzelstarter gewertet, eine Nationenwertung gibt es dort nicht.

Dabei gingen die WMA-Medaillen in den AK 35 bis 50 regelmässig an Mitglieder der Nationalmannschaften, die bei den IAU-WMs offiziell für ihr Land gestartet sind. Aber ab AK 55, spätestens AK 60 kämpfen Läuferinnen und Läufer, die sich unabhängig von den nationalen Qualinormen für die IAU-WMs einfach auf eigene Initiative einen Startplatz in dem offenen Lauf parallel zur IAU-WM gesichert haben, um die AK-WM-Medaillen. Zur Teilnahme an der WMA-WM braucht man nämlich keinerlei Qualifikationsleistungen nachweisen, wird auch nicht vom nationalen Verband ernannt, sondern macht das Ganze komplett auf eigene Faust und eigene Kosten.

Weiterlesen

 

Impressum   |   Datenschutz und Nutzungsbedingungen   |   Kontaktformular   |   Inhaltsverzeichnis

© 2017 - 2018 Deutsche Ultramarathon-Vereinigung e.V. (DUV)

Mitglied werden