deenfritptrues

albi kleinBronze für das DLV-TEAM bei den 24H IAU Europameisterschaften 2016

Bei der 24h-EM in Albi (Frankreich) am 22./23. Oktober 2016 beteiligten sich 94 Läufer und 77 Läuferinnen aus 23 nationalen Verbänden.

Mit einem herausragenden Schluss-Spurt sicherten sich die deutschen Männer Team-Bronze hinter Frankreich und Großbritannien. Die beste Einzelleistung steuerte Stefan Thoms (LG Nord Berlin) mit 251,1 km und Platz 7 bei. In der Addition der jeweiligen 3 besten Einzelergebnisse lag das DLV-TEAM am Ende 2,1 km vor Dänemark, das nach 21 Stunden noch etwa 10 km voraus war.Auch das Frauen-Team startete eine große Schluss-Offensive, die bei 651,5 km und Platz 4 hinter Europameister Polen und Schweden sowie Frankreich endete. Julia Fatton (TV Rheinau) war hier mit 224,1 km und Platz 7 beste Einzelstarterin.Neue Europameister wurden Titelverteidigerin Maria Jansson (Schweden) sowie Dan Lawson (Großbritannien, wobei beide Titel mit Weltjahresbestleistungen von 250,6 km (gleichzeitig neue Europäische Bestleistung) bzw 261,8 km errungen wurden.

Dr. Norbert Nadry

Vorschau 24H Europameisterschaften 2016
Ein Beitrag von Dr. Norbert Madry

Auf der Meldeliste für die 24h-EM in Albi (Frankreich) am 22./23. Oktober stehen knapp 100 Läufer und mehr als 80 Läuferinnen. Der flache 1, 187 km lange Kurs und das bisher angekündigte milde Spätsommerwetter sollten zusätzlich zu den starken Teilnehmerfeldern dafür sorgen, dass die Weltranglisten 2016 nach Albi komplett anders gereiht sein werden.

Weiterlesen

Nominierte Teams für die 3 Ultra-WMs 2016

Am 29. Oktober findet die IAU-WM im Ultratrail in Geres (Portugal) statt. Dort ist ein Kurs von 85 km Länge und mit 4500 Höhenmetern zu bewältigen. Unter der Delegationsleitung von Jens Lukas (Teammanager Ultratrail) werden sich folgende Läuferinnen und Läufer auf Weg machen:
Frauen:    Anne-Marie FLAMMERSFELD (Rumelner Turnverein)
    Claudia KAHL (LSG Karlsruhe)
    Simone PHILIPP (TV Jahn Kempten)
    Brigitte SCHIEBEL (TV Immenstadt)
    Pamela VEITH (TSV 1894 Kusterdingen)
    Ildiko WERMESCHER (FT Jahn Landsberg)

Männer:    Benjamin BUBLAK (LSG Karlsruhe)
    Matthias DIPPACHER (LSG Karlsruhe)
    Stephan HUGENSCHMIDT (LT Radolfzell)
    Florian REICHERT (ASFM Göttingen)
    Martin SCHEDLER (LAZ Saar 05 Saarbrücken)

Weiterlesen

Teams für die internationalen Meisterschaften 2016 nominiert – Teil 1: 24h-EM

Während die deutschen Meisterschaften 2016 in den Ultradisziplinen längst gelaufen sind, geht es mit den Ultra-WMs und -EMs erst ab dem 22. Oktober los. Ähnlich wie bei den diesjährigen DMs drängeln sich die internationalen Termine auf einen Zeitraum von lediglich 5 Wochen zusammen. Für die anstehenden insgesamt 4 Events sind die jeweiligen Teams nominiert.

Die erste internationale Meisterschaft 2016 ist die 24h-EM in Albi (Frankreich) am 22./23. Oktober. Hier tritt das deutsche Team in folgender Besetzung an:

Frauen:

Heike Bergmann (LG Nord Berlin)
Julia Fatton (TV Rheinau 1893)
Sigrid Hoffmann (LC Westerwald)
Anke Libuda (BSG Springorum Bochum)
Antje Schuhaj (TV Kempten)
Sandra Sons (LG Wuppertal)

Weiterlesen

27.11.2016 Weltmeisterschaften 100km Straßenlauf in Los Alcázares (ESP)

Die 29th IAU 100km World Championships "Under the patronage of the IAAF" finden am 27 November 2016 in Los Alcázares statt.

Wichtig für alle Seniorensportler:
27.11.2016 Senioren-WM der WMA im 100km Straßenlauf in Los Alcázares (ESP)
Eingebettet in die 100km World Championships der IAU findet auch dieses Jahr wieder eine 100km Senioren-WM der WMA (World Masters Athletics) statt.
Die notwendigen Informationen zu Strecke, Regularien, Unterkunft und Registrierung erhaltet ihr auf der spanischen Veranstalterseite. Der Link dazu lautet: http://100kworldchampionship2016.com/category/wma/ Die GIS der IAU zur WM findet sich in der Auswahl World Championships.

 

Impressum   |   Datenschutz und Nutzungsbedingungen   |   Kontaktformular   |   Inhaltsverzeichnis

© 2017 - 2018 Deutsche Ultramarathon-Vereinigung e.V. (DUV)

Mitglied werden