facebook icon   twitter icon     

DUV-Sportler des Jahres 2017 sind gewählt

Mit einer Beteiligung von fast 100 Mitgliedern wurden die „DUV-Sportler des Jahres 2017“ in z.T. recht knappen Entscheidungen ermittelt. Dies sind die Sieger der Wahl, die am Wochenende bei der Mitgliederversammlung der DUV geehrt werden sollen:

Nele Alder-Baerens (Ultra Sport Club Marburg)   |   Benedikt Hoffmann (TSG 1845 Heilbronn)  |   Marcel Leuze (Laufwerk Hamburg)
Hannelore Horst (TV Georgsmarienhütte)   |   24-Stunden-Nationalteam Frauen (Heike Bergmann, Julia Fatton, Sigrid Hoffmann, Antje Krause, Anke Libuda, Sandra Sons)

Zum Tod von Cor Westhuis

Wie mir  mitgeteilt wurde, ist Cor Westhuis am  11. Januar 2018 verstorben.
Es wurde mir von einem Europaläufer schon vor wenigen Wochen berichtet, dass es Cor sehr schlecht geht und er wahrscheinlich sterben wird.
Nun ist es soweit.
Ich kenne Cor und seine Familie schon einige Jahre. Cor war erfolgreicher Teilnehmer am TE-FR 2003.  2009 musste er leider in Schweden aussteigen. Er litt an einem Ermüdungsbruch und die Schmerzen wurden immer unerträglicher. 2002 nahm er erfolgreich am Spreelauf teil und 2005 am Deutschlandlauf. Ich habe seiner Familie per Mail mein Beileid ausgesprochen.
Alle die Cor kannten, werden ihn in bester Erinnerung behalten, denn er war wirklich ein großartiger Mensch!

Ingo Schulze

Einladung zur Mitgliederversammlung

der Deutschen Ultramarathon-Vereinigung e.V.
am Samstag, den 27. Januar 2018
Turnhalle des TSV Dudenhofen -  Opelstraße 18  -  63110 Rodgau

 Vollständiger Text der Einladung         Stimmvollmacht       Antrag Ehrenmitgliedschaft A. Knop    

Antrag der LG Mauerweg Berlin e.V.      Antrag Änderung § 9 der Satzung der DUV 

Änderung zu Punkt 6 der Einladung wie folgt:

Anträge (es werden ausschließlich Anträge behandelt, die bis zum 20. Januar 2018 mit
einer Begründung bei einem geschäftsführenden Präsidiumsmitglied eingegangen sind)

neujahrsgruss2018

Liebe Freunde der langen Läufe,

schon wieder blicken wir auf ein ereignisreiches Jahr zurück, wie schnell doch die Zeit vergeht.  Ich hoffe, Ihr konntet Euch den einen oder anderen läuferischen Traum erfüllen und blickt zufrieden auf die letzte Laufsaison zurück.

Nutzt die besinnliche Weihnachtszeit, die Hektik des Alltags hinter Euch zu lassen und lasst die Seele mal so richtig baumeln!
Schmiedet in Ruhe eure Pläne für das nächste Jahr, damit ihr dann wieder voller Tatendrang an der einen oder anderen Startlinie stehen könnt.
Ich wünsche Euch allen im Namen des gesamten Präsidiums ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und für das nächste Jahr vor allem Gesundheit, das höchste Gut, das wir haben und das wir leider oft erst dann zu schätzen wissen, wenn wir es uns abhanden gekommen ist.

Aufruf zur Wahl der DUV-Sportler des Jahres

Wie bereits in den Vorjahren lädt das DUV-Präsidium alle Mitglieder ein, sich an der Wahl des Sportlers des Jahres 2017 zu beteiligen.

Wir stellen in 5 Kategorien vom DUV-Sportausschuss vorgeschlagene Kandidaten zur Wahl. Jedes DUV-Mitglied darf für 1 Kandidaten pro Kategorie stimmen. Die Abstimmung führen wir dieses Jahr per e-mail durch. Bitte sendet an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! die Namen der von Euch ausgewählten Sportler und Euren Namen. Jedes DUV-Mitglied darf 1 x wählen. Ohne die Nennung Eures Namens und eurer Anschrift inklusive Telefonnummer oder E-Mail können wir die Stimmabgabe nicht werten, denn wir wollen sicherstellen, dass nur DUV-Mitglieder und jedes auch nur 1 x ihre Sportler des Jahres wählen.

Die Abstimmung endet am 20. Januar 2018 24:00 – später eingehende e-mails werden nicht mehr berücksichtigt, denn: Wie seit Jahren Usus, werden die frisch gekürten Sportler des Jahres zur Ehrung auf die DUV-Mitgliederversammlung eingeladen, die am 27. Januar 2018 in Rodgau stattfindet.

Also, liebe Mit-DUVler, macht Euch an die Qual der Wahl!

Seite 10 von 21

Mitglied werden